Skip to main content

Brandschutzschulungen vor Ort

Brandschutz: Richtiges Verhalten im Brandfall schulen

Brandschutzgeschulte Kollegen melden Brände, bekämpfen Brände und alarmieren die Feuerwehr. Durch Brandschutzschulungen können im Brandfall Gesundheit und Leben gerettet und erhebliche Sachschäden vermieden werden.

Sie möchten wissen, wie Sie durch Brandschutzschulungen Ihren Brandschutz verbessern können?

Wir beraten Sie gerne rund ums Thema Brandschutzschulungen

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch

Fire Trainer - Mobile und modulare Brandschutzschulungen am Kundenstandort

Vorsorge ist besser als Nachsorge. Dies gilt vor allem bei Feuer, denn durch Brände können immense Schäden entstehen. Um mobile Brandschutz-Schulungen anzubieten, entwickelte Fire & Safety 2018 den Fire Trainer.

Der Fire Trainer ist ein 7,5t LKW. Im Inneren dieses Spezialfahrzeugs können bis zu fünf Personen und ein Dozent an definierten Brandstellen das praktische Üben mit Handfeuerlöschern unter praxisnahen Bedingungen trainieren. Im Fire Trainer können mittels Brandsimulationen beispielsweise ein Monitorbrand, Papierkorbbrand, Kaffeemaschinenbrand, Elektroschaltbrand und ein Teeküchenbrand nachgestellt werden. Das praxisnahe Üben soll die Teilnehmer befähigen, sogenannte Entstehungsbrände mit Handfeuerlöschern zu bekämpfen.

Die Vorteile des Fire Trainers

  • Effizientes Kleingruppentraining
  • Reduzierte Ausfallzeit durch Schulung vor Ort
  • Wegfall von Reisekosten für Schulungen
  • Training in geschützter, wetterunabhängiger Umgebung
Jetzt unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren

Flamecoach – das virtuelle Trainingsszenario zum vorbeugenden Brandschutz

Der Flamecoach ist eine Kombination aus multi-immersiven VR-Brandsimulations-Software sowie passenden kabellosen VR-Feuerlöscher. Wärme, Hitze sowie realistischer Brandgeruch wird multisensorisch simuliert – auf das jeweils laufende Szenario angepasst. Das mitgelieferte Szenario beinhaltet eine Brandsimulation in einer modernen Einbauküche und das Löschen mit einem 6-L-Schaumlöscher. Dieser muss, wie in der Realität, entsichert, scharfgestellt und in der Simulation tatsächlich benutzt werden. Hierbei wird sowohl VR-Tracker, welche millimetergenau die Positionen abgleichen als auch ein Handtracking zur Übertragung der eigenen Handbewegungen in die virtuelle Realität genutzt.

Vorteile des Flamecoachs

  • Schnelle und wartungsarme Installation
  • Mobil und leicht zu transportieren
  • Ideal für die Anwendung in Innenräumen
  • Realitätsnahe Rauchentwicklung unterstützt durch eine multi-immersive Geruchs- und Hitzesimulation
Jetzt unverbindlich informieren

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wie können wir Ihnen behilflich sein? Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht über das Kontaktformular.

Beim Aufruf des CAPTCHA-Bildes ist ein Fehler aufgetreten.

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie unserer Handhabung Ihrer persönlichen Daten zu. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen.

Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser. Bitte öffnen Sie unsere Seite in einem anderen Browser.