Securitas-Auftragserweiterung bei Cirque du Soleil

Donnerstag, 24. Oktober 2019

Securitas Sport & Event intensiviert die erfolgreiche Partnerschaft als Sicherheitsdienstleister.

Das kanadische Zirkusunternehmen „Cirque du Soleil" kommt mit seinem Programm „Totem" nun auch nach Deutschland und schlägt seine Zelte in Düsseldorf und München auf. Schon im Frühjahr sicherte Securitas die „Totem"-Veranstaltungen in Wien. Nun wird die langjährige Partnerschaft intensiviert und die Verträge für Sicherheitsdienstleistungen an den beiden deutschen Standorten des kanadischen Top-Zirkus gingen ebenfalls an Securitas Sport & Event.

In jeder der beiden Städte erwartet der „Cirque du Soleil" mehr als 100.000 Zuschauer für das Programm, das künstlerisch als „phantasievolle Reise durch die menschliche Evolution" konzipiert ist. Das Ensemble aus fast 50 Akrobaten, Darstellern und Musikern kommt aus 27 Ländern und wird von rund 70 Technikern unterstützt. Am Rand von Manege und Zelt wird Securitas die eindrucksvollen Events mit Technik und Personal absichern.

Verwandte Dokumente