Skip to main content

Securitas auf der Interschutz 2022 in Hannover

Ausbildungszentren - Jobs - Innovationen: Besuchen Sie den Stand von Securitas auf der Interschutz. Wir informieren über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten, Jobs und insbesondere über die Investitionen von Securitas in die Zukunft von Aus- und Fortbildung.

Veröffentlicht
30 Mai 2022 17:18
Sicherheitsmitarbeiterin Securitas Fire & Safety

Inhalt

Ausbildungszentren: Neueröffnung in Lutherstadt Wittenberg
Virtual Reality-Technik inkl. VR-Brillen: Einsatz für Feuerlöschunterweisung
Innovative Hochdruck-Löschtechnik: Ausbildung am Multifunktionslöschfahrzeug

 

Wann: 20. bis 25. Juni 2022
Wo: Interschutz Hannover, Halle 12, Stand B47

 

Ausbildungszentren: Neueröffnung in Lutherstadt Wittenberg

Securitas legt besonderen Wert auf die Qualifizierung und Weiterbildung seiner Einsatzkräfte. Seit 2017 betreibt das Unternehmen eigene Ausbildungszentren für Berufsfeuerwehrkräfte und freiwillige Feuerwehrkräfte in Deutschland. Während der 6-monatigen Ausbildung werden die zukünftigen Berufsfeuerwehrmänner und -frauen in den Ausbildungszentren in Sachsen-Anhalt und Sachsen auf ihre deutschlandweiten Tätigkeiten vorbereitet. Jüngst wurde in Lutherstadt-Wittenberg ein neuer Ausbildungsstandort für die Brandmeister-Grundausbildung B1 eröffnet. Hier können künftig in Ergänzung zur Landesfeuerwehrschule 42 Personen im Jahr ausgebildet werden. Ein Modell auch für andere Bundesländer?

 

VR-Brillen: Einsatz für Feuerlöschunterweisung

Ausbildung, die durch den Einsatz modernster Technik motiviert, ist ideal. Es macht Spaß und es macht neugierig, sich mit der Virtual Reality-Technik zu befassen und das VR-System bietet darüber hinaus mehrere Vorteile: es ist umweltfreundlich und das Verletzungsrisiko wird gesenkt, da kein Feuer entzündet und kein Löschmittel benötigt wird. Feuer mit Hitze und Brandgeruch werden multisensorisch simuliert, ebenso die Bedienung des Feuerlöschers. Dieser muss, wie in der Realität, entsichert, scharf-gestellt und in der Simulation tatsächlich benutzt werden. Hierbei werden sowohl VR-Tracker, welche millimetergenau die Positionen abgleichen, als auch ein Handtracking zur Übertragung der eigenen Handbewegungen in die virtuelle Realität genutzt.

 

Innovative Hochdruck-Löschtechnik: Ausbildung am Multifunktionslöschfahrzeug

Besonders attraktiv sind auch die Ausbildungsmöglichkeiten am neuen von Securitas mit entwickelten Multifunktionsfahrzeug von Iveco Daily mit der innovativen SKTEC HD-Löschtechnik. Flexibel sind die Druckstufen, der Wasserverbrauch und auch die Wurfweite. Bei einer Wirkfläche von 5 - 8 Metern liegt der Wasserdurchsatz bei lediglich 200 Litern pro Minute. Darüber hinaus kann zwischen Niederdruck- oder Hochdruckbereich gewählt werden. Der Einsatz ist sowohl für die Brandbekämpfung als auch für die Bewässerung von Flächen möglich.

 

Weitere Informationen

www.interschutz.de
www.securitas.de/fire/

Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser. Bitte öffnen Sie unsere Seite in einem anderen Browser.