Skip to main content

Drohnen im Perimeterschutz

In einer Welt, in der die Sicherung des Perimeters eine ständig wachsende Herausforderung darstellt, bieten unsere vollautomatischen Drohnen eine innovative und effiziente Lösung. Sie sind nicht nur ein Schlüsselelement im Bereich des Perimeterschutzes, sondern auch eine wertvolle Ergänzung zu traditionellen Sicherheitsdienstleistungen. Entdecken Sie, wie unsere fortschrittliche Drohnentechnologie Ihre Sicherheitsmaßnahmen effizienter und reaktionsstärker machen kann.

Perimeterschutz für Logistik und Industrie durch Drohnen

Perimeterschutz durch vollautomatische Drohnentechnologie

Perimeterschutz ist ein kritischer Aspekt der Objektsicherheit, besonders bei weitläufigen Anlagen wie Kraftwerken, Kieswerken oder Logistikzentren. Der Aufenthalt unberechtigt verweilender Personen soll genauso rasch erkannt werden, wie die Beschädigung einer Zaunanlage oder technische Störungen. Die traditionellen Ansätze – entweder durch personalintensive Maßnahmen wie Streifen- und Kontrollgänge oder durch teure technische Installationen wie Thermalkameras und Video-KI-Systeme – stellen die Verantwortlichen oft vor eine Kostenfrage. Wir präsentieren Ihnen mit der vollautomatischen Drohnenlösung eine bahnbrechende Innovation, die die Vorteile beider traditionellen Ansätze vereint. Durch diesen innovativen Ansatz können nicht nur Kosten reduziert werden, sondern auch die Effizienz im Perimeterschutz gesteigert werden.

Drohne der Sicherheitsfirma Securitas im Hangar

Die revolutionäre Drohnenlösung von Securitas

Im Gegensatz zu früheren Drohneneinsätzen, die manuelle Interventionen erforderten, kann unsere Drohne vollautomatisch aus einem Hangar starten, fliegen und landen. Dieser Hangar überwacht nicht nur die Wetterlage, sondern auch den kompletten technischen Betrieb der Drohne, einschließlich Klimatisierung und Akkuladung. Die Drohne ist sozusagen eine fliegende Remote-Video-Surveillance (RVS) Lösung. Sie fliegt vorgegebene Kontrollrouten automatisch ab und verwendet Thermaltechnik, um DSGVO-konform Überwachungsaufgaben zu erfüllen. Bei der Entdeckung von Personen kann die Drohne mittels eines integrierten Lautsprechers und eines Scheinwerfers interagieren. Neben der Perimeterüberwachung kann die Drohne für die Inspektion technischer Anlagen, Dokumentationen, kurzfristige Überwachungen, Zaunkontrollen und vieles mehr eingesetzt werden.

  • Automatischer Betrieb: Eigenständiger Start, Flug und Landung ohne manuelle Steuerung
  • Hangar-Überwachung: Automatische Wetter- und Techniküberwachung, inklusive Klimatisierung und Akkuladung
  • Fliegende RVS-Lösung: Automatische Kontrollrouten mit Thermaltechnik für DSGVO-konforme Überwachung
  • Interaktive Funktionen: Kommunikation und Eingreifen bei Personenerkennung mittels Lautsprecher und Scheinwerfer
  • Vielseitige Anwendungen: Einsatz für Perimeterüberwachung, Anlageninspektion, Dokumentation und mehr

Sie möchten wissen, wie Sie durch Drohnen den Perimeterschutz für Ihr Unternehmen verbessern können?

Wir beraten Sie gerne rund ums Thema Drohnen und Perimeterschutz

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch

Ihr Rundum-Sorglos-Paket im Rahmen des Securitas Solution Modells

Von der kostenlosen Risikoanalyse und Beratung über die Planung bis hin zu Installation und Wartung – wir bieten Lösungen, die allen Anforderungen an moderne Sicherheit gerecht werden. Wir übernehmen die Projektierung, Wartung, Instandhaltung und den Service ebenso wie die Aufschaltung in drei zertifizierte Notruf- und Serviceleitstellen.

  • Genehmigungsverfahren für den Flugbetrieb inkl. Freigabe beim Luftfahrtbundesamt
  • Lieferung, Installation, Wartung und Instandhaltung
  • Management des Flugbetriebes, der Kontrollwege-und Kontrolldauer nach Ihren Vorgaben
  • Implementierung in vorhandene Sicherheitskonzepte als substanzieller Baustein
Sicherheit für Perimeter durch eine Drohne der Sicherheitsfirma Securitas

DJI DOCK - die leistungsstarke Lösung

Wo bisher Streifen- und Kontrollgänge durch Sicherheitspersonal notwendig gewesen sind, können diese Tätigkeiten nun automatisiert durch Drohen übernommen werden. Insbesondere auf großen Flächen ist der Kosten/Nutzen Faktor gegenüber statischen Videoüberwachungen und Kontrollpersonal enorm effizient.

  • Die Drohne steigt automatisch aus einem Drohnenhangar auf, absolviert Ihren Kontrollflug und landet danach wieder im Hangar
  • Flugzeiten von 30-40 Minuten bei nahezu jeder Witterung sind möglich, im Anschluss muss lediglich 20-30 Minuten geladen werden
  • Die integrierten Sensoren, wie u. a. 4K-Kamera, Thermalkamera und Laserdistanzmesser, erkennen Personen und Fahrzeuge auch bei schlechter Sicht und vollständiger Dunkelheit
  • Über einen Lautsprecher können Personen dann aus bis 20-50 Meter Distanz angesprochen werden
  • Ein Scheinwerfer wirft ein leistungsstarkes Spotlight und ermöglicht so auch bei absoluter Dunkelheit ein taghelles Bild

Sekundäraufgaben vollautomatischer Drohnen

Automatische Drohnen revolutionieren Inspektionsprozesse, indem sie schnelle und umfassende Untersuchungen ermöglichen, die manuell viel Zeit in Anspruch nehmen würden. Ihre Fähigkeit, große Flächen abzudecken und schwer zugängliche Bereiche zu erreichen, macht sie zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Inspektionsaufgaben.

  • Inspektionsflüge an industriellen Anlagen: Drohnen bieten eine hochfunktionale Lösung für Inspektionsflüge, ermöglichen eine detaillierte und sichere Überprüfung von Anlagenkomponenten und Strukturen, ohne die Notwendigkeit für direkten menschlichen Zugang zu gefährlichen oder schwer erreichbaren Bereichen
  • Inspektionsflüge für Dachkontrollen: Bei Dachinspektionen bieten Drohnen eine sichere und effektive Methode, um den Zustand von Dächern zu beurteilen. Sie können Details wie Risse, Löcher oder Feuchtigkeitsprobleme erfassen, ohne dass Inspektoren physisch auf das Dach steigen müssen
  • Verbesserte Datenerfassung: Durch den Einsatz von Drohnen bei Inspektionsflügen können Unternehmen qualitativ hochwertige Daten in Form von hochauflösenden Fotos, Videos und thermografischen Aufnahmen sammeln. Diese Daten sind entscheidend für die präzise Beurteilung des Zustands von Anlagen und Infrastrukturen
  • Sicherheitsvorteile: Der Einsatz von Drohnen minimiert das Risiko für Inspektoren, besonders in gefährlichen oder schwer zugänglichen Bereichen. Dies erhöht die Sicherheit bei der Durchführung von Inspektionen und reduziert gleichzeitig die Wahrscheinlichkeit von Unfällen und Verletzungen

Sicherheitslösungen für Unternehmen

Mit Securitas können Sie sich immer sicher fühlen. Unsere Sicherheitslösungen bieten viele Vorteile für Unternehmen jeder Größe.

Sicherheit 24/7
Überwachung rund um die Uhr durch unsere zertifizierten Leitstellen und schnelle Reaktion unseres Wachpersonals.
Service und Wartung
Professionelle Unterstützung bei der Installation sowie Service und Wartung.
Preistranzparenz
Transparente Preisgestaltung mit einer festen monatlichen Gebühr.
Flexibilität
Flexible Sicherheitslösungen, die sich der Entwicklung Ihres Unternehmens anpassen.
  • Lesen Sie auch unseren Blogartikel zu dem Thema

    So markiert die Einführung vollautomatischer Drohnen für Kontroll- und Inspektionsflüge einen bahnbrechenden Fortschritt im Perimeterschutz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie vor Ort und prüfen die rechtliche Grundlage für Ihren Standort und Ihre Bedürfnisse!

Kontakt zu Securitas
Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser. Bitte öffnen Sie unsere Seite in einem anderen Browser.