Hafensicherheit

Sicherheit am Hafen

Seehäfen sind sicherheitssensible und hochkomplexe Organismen. Sie müssen aufgrund von organisierter Kriminalität und Terrorismus nach äußerst strenger internationaler Gesetzgebung (ISPS-Code) gesichert sein.

Unsere langjährige Erfahrung in Verbindung mit Sicherheitsdienstleistungen in Häfen und maritimem Schutzgebieten bietet unseren Kunden die erforderliche Sicherheitskompetenz: Als erster Sicherheitsdienstleister haben wir die Zertifizierung als RSO (anerkannte Organisation zur Gefahrenabwehr) für alle Bundesländer mit Überseehäfen erhalten.

In unseren Sicherheitskonzepten sind Risikoanalysen, Entwicklung von Gefahrenabwehrplänen, der Schutz der Terminalgelände und die Sicherheitsabfertigung der Passagiere mit unserem hierfür besonders ausgebildeten und qualifizierten Personal integriert. An Nord- und Ostsee sichern wir so bereits Container- und Kreuzfahrtterminals.

Sicherheitslösung für Häfen

Wir bieten unseren Kunden darüber hinaus die erforderliche Sicherheitstechnik, beschulen das Personal der Terminals nach dem ISPS-Code und stellen die Gangway- und Bordwachen für die Seeschiffe.

Wünschen Sie weitere Informationen?

Hafen Rostock

Personen-, Gepäck-, Zutrittskontrollen am Kreuzfahrthafen Rostock

Securitas kümmert sich im Auftrag der Hafen-Entwicklungsgesellschaft Rostock mbH um Personen-, Gepäck- und Zutrittskontrollen im Kreuzfahrthafen.

Sicherheitslösung am Rostock Port
Hamburg Cruise Center

Boarding am Hamburg Cruise Center

Securitas sorgt am Hamburg Cruise Center I, II + III für das Boarding der Passagiere.

Mehr über die Sicherheitslösung aus Personal und Technik