Biotech Campus Potsdam

Sicherheitslösung für den Biotech Campus Potsdam

Der Biotech Campus Potsdam ist ein wichtiger Bestandteil der Wissenschafts- und Forschungslandschaft in der Region Berlin-Brandenburg. Auf den 11.000 Quadratmetern hochwertiger Labor-, Büro- und Gewächshausflächen sind derzeit 15 Firmen beheimatet. Securitas sichert die Unternehmen der Biotechnologie.

Aufgabe

Die hohe Anzahl an ansässigen Firmen und ihre sensible technische Ausstattung erfordern einen besonderen Sicherheitsanspruch. Brand- und Einbruchsgefahr muss entschieden vorgebeugt werden. Eine Lösung, die den gesamten Campus umfasst, war erforderlich, damit sich die niedergelassenen Unternehmen voll und ganz auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können.

Lösung

1997 entwarf Securitas eine individuelle Integrierte Sicherheitslösung: Alarmanlagen wurden in der Notruf- und Serviceleitstelle aufgeschaltet und die Zutrittstechnik der einzelnen Gebäude brachte Securitas auf den modernsten Stand. Zudem führte der Sicherheitsdienstleister eine intelligente Fluchttürsteuerung ein. Sicherheitsmitarbeiter unterstützen die technischen Maßnahmen durch Kontroll- und Schließgänge. Die gesamte Sicherheitstechnik finanziert und wartet Securitas.

Kundennutzen: Höhere Sicherheit & überschaubare Kosten

Dank der Umrüstung ist eine optimale Kontrolle der Gebäude auf dem gesamten Campus möglich. Securitas bietet zuverlässigen Schutz und der Biotech Campus profitiert von Planungssicherheit im Bereich der Kosten. Die integrierte Technik ist zudem flexibel und ausbaufähig.

Sicherheit ohne Experimente

„Dank Securitas sind wir optimal ausgerichtet, um Bränden, Einbruch oder Diebstahl vorzubeugen. Wird ein Alarm ausgelöst, greifen die Sicherheitsmitarbeiter rasch ein. Wir fühlen uns viel sicherer, seit die Alarmanlagen aufgeschaltet wurden und die Kosten sind mit der Monatspauschale überschaubar."

Gabriele Ziegler, Geschäftsführerin des Biotech Campus Potsdam GmbH

Verwandte Links

Biotech Campus Potsdam

Wünschen Sie weitere Informationen?
*
*

* Pflichtfeld