Mobiler Sicherheitsdienst

Mobile Dienste

Als Beschäftigter der Mobilen Dienste haben Sie verantwortungsvolle Aufgaben und fahren zu unterschiedlichen Zeiten die vorgegebenen Orte und Gebäude unserer Kunden an und kontrollieren diese.

Unsere Kunden sind meist kleine und mittelständische Unternehmen, die einen effektiven Rundum-Schutz in Kombination mit verschiedenen Servicediensten benötigen.

Schließdienste, Fensterkontrolle, regelmäßige Nachtstreifen und/oder Alarmverfolgung sind die täglichen Schwerpunkte. Sie erkennen frühzeitig Gefahren und versuchen diese abzuwehren. Bei besonderen Vorfällen (Einbruch, Schäden, Vandalismus) leiten Sie situationsgerecht Maßnahmen ein und verständigen ggf. die Polizei.

Anforderungsprofil

  • Mindestens das Unterrichtungsverfahren nach §34a GewO
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Führerschein der Klasse B und mindestens zwei Jahre Fahrpraxis
  • Keine Einträge im Verkehrszentralregister
  • PKW-Unfallverhütungslehrgang von Vorteil
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Interesse an sicherheitstechnischen Einrichtungen und modernen Kommunikationsmitteln
Wünschen Sie weitere Informationen?
*
*
*
*

* Pflichtfeld